März 2018

Unser Mitarbeiter Patrick Stuber hat am Dienstag, 20. März 2018, die entscheidende Eishockey Playoff ¼-Finalpartie zwischen dem EV Zug und den ZSC Lions als Linesman geleitet. Es war das 5. Spiel in der Best-of-7 Serie, welche die ZSC Lions in der Verlängerung mit 2:3 und damit die Serie mit 1:4 für sich entscheiden konnten.

Patrick Stuber ist bereits seit 2002 als Schiedsrichter tätig und seit 3 Jahren Teil des Kaders der höchsten Eishockey-Spielklasse in der Schweiz, der sogenannten National League. Da die Ausbildung der offiziellen Ligaschiedsrichter meist erst im Jugendalter startet, darf ein Schiedsrichter bis zu seinem 50. Lebensjahr Spiele leiten. Bei den Spielern ist zwar keine Altersgrenze festgesetzt, jedoch lassen die Leistungen eines Spielers Mitte Dreissig nach und werden somit nicht mehr für Profiligen eingesetzt. Vereinzelt gibt es Ausnahmefälle, wie es bei der ZSC-Legende Mathias Seger zu sehen ist, oder Mark Streit, welcher in der besten Eishockey Liga der Welt, der NHL, über 800 Spiele bestritten hat und mit 33 Jahren immer noch Stammkraft war. Wir hoffen natürlich auf weitere erfolgreiche Meldungen von unserem Sportsmann und versichern, dass wir in unseren Projekten genauso sportlich unterwegs sind.

Die spanische Bike-Marke Orbea ist neu im Sortiment von Move On. An einer speziellen Osterausstellung können Kundinnen und Kunden die neuen Modelle entdecken. Für die Kommunikation des Events haben wir ein Konzept erstellt, das den spanischen Charakter aufnimmt. Kleinplakate und Flyer machen unter dem Motto «Huevos de Pascua» – spanisch für Ostereier – auf den Event aufmerksam, an welchem auch spanische Spezialitäten serviert werden. Zusätzlich haben wir PR-Massnahmen für die Lokalmedien sowie auf Social Media umgesetzt. Der Move On Newsletter informiert die bestehenden Kundinnen und Kunden, Anzeigen auf Google erreichen auch neue Interessenten.

Am 27. Februar 2018 fand die 16. Internationale Tagung Weihnachtsmärkte in Salzburg statt. Unter dem Titel «Glühwein im Netz – Digitales Marketing von Weihnachtsmärkten» referierte unser Vice Client Service Director Marlon Manser über den digitalen Wandel und die veränderten Anforderungen für das Event-Marketing. Er zeigte Strategien auf, wie die veränderten Informations -und Nutzungsgewohnheiten positiv genutzt werden können, und zeigte konkrete Massnahmen für das Digital Marketing auf.

0

Die Mietervereinigung Bahnhof Stadelhofen bespielt gemeinsam eine Plakatstelle auf der Perronebene. Wir durften die Konzeption sowie die inhaltliche und grafische Umsetzung der Jahreskampagne übernehmen. Die regelmässig wechselnden Sujets nehmen die aussergewöhnlichen Öffnungszeiten sowie saisonale Themen wie den Schulanfang oder Halloween auf. Damit wird das vielfältige Angebot der Mieter im Bahnhof Stadelhofen aufgezeigt.

Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

 


Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.