Read about us.
Aktuelles und Unterhaltsames aus dem Agenturalltag.

Handball und Marketing – echtes Team-Playing gewinnt

Nur Teamwork ist zu wenig. CP9 zeichnet für Kommunikation und Marketing des Handballclubs GC Amicitia Zürich verantwortlich. Insgesamt 28 Damen- und Herrenmannschaften, viele davon im Juniorenbereich, kämpfen um Spitzenpositionen. CP9 sorgt dafür, dass sich der Rekordmeister auch in der Öffentlichkeit ganz vorne präsentiert. Und trägt ausserdem einiges zur aktiven Spielerförderung bei.

Jonathan Knecht spielt als Rückraum rechts in der ersten Herrenmannschaft von GC Amicitia Zürich – und unterstützt das CP9 Team als Trainee im Bereich Kundenberatung. Es ist nicht wichtig, ob man die Tore selber erzielt, den ausschlaggebenden Pass gibt oder Gegentreffer verhindert: Es sind Übersicht, Verständnis, Konzentration und der volle Einsatz, die wirklich entscheidend sind. Das gilt im Handball genauso, wie im Marketing. Jonathan Knecht hat das Auge und die Technik für den grossen Wurf. Bei CP9 lernt er, wie man Spitzenresultate im Marketing erreicht. Überall zählt nur der Erfolg. Ganz besonders dann, wenn man in der obersten Liga mitspielt.

Das Buffet war reich gedeckt und der Rahmen völlig unkompliziert. Die Mieter im Einkaufszentrum ShopVille-Zürich Hauptbahnhof folgten unserer Einladung mit grösstem Vergnügen. Das 4. Mieterforum war wiederum sehr gut besucht. Unsere ansprechende Ankündigung des jährlichen Anlasses für die Geschäfte im ShopVille hatte sich ausgezahlt.

Zum umfassenden Organisationstalent von CP9 gehört auch das Bereitstellen der professionellen Präsentationstechnik und die effektive Inszenierung der spannenden Fachreferate. Und wenn starke Vorträge eindrücklich rüberkommen, dann verfehlen sie auch ihre Wirkung nicht. Die interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer nutzten die wertvolle Information mit höchster Aufmerksamkeit. Zwischendurch stärkten und erfrischten Sie sich am grosszügigen Buffet der Brasserie Federal.

CP9 hat Erfahrung mit erfolgreichen Events. Die Anwesenden fühlten sich am 4. Mieterforum des Einkaufszentrum ShopVille-Zürich Hauptbahnhof sichtlich wohl und nutzten den abwechslungsreichen Vormittag für reges Networking sowie lebhafte Interaktion.

Exklusiv einmal jährlich erscheint die Wiesn-Post – einerseits als Beilage der gesamten Auflage des Tagblatts der Stadt Zürich, und andererseits persönlich überreicht an die Passanten in der Bahnhofshalle, durch charmante Damen im Dirndl. Ganze 160 000 Exemplare der Wiesn-Post sind im Umlauf!

Die Wiesn-Post ist das offizielle Publikationsorgan zur Züri-Wiesn – Unser Oktoberfest! CP9 hat sich wieder einen bunten Strauss voller unterhaltender Inhalte einfallen lassen, um die Leute im Vorfeld auf die Züri-Wiesn gluschtig zu machen. Ein paar besondere Kochrezepte und originelle Dekotipps sorgen dafür, dass unser Extrablatt lange Freude bereitet. Wir zeigen nämlich unseren Leserinnen und Lesern, wie sie die Züri-Wiesn inklusive der bayrischen Spezialitäten zu Hause reproduzieren können.

Aber fürs Erste lockt CP9 mit wirkungsvollen Schlagzeilen und einzigartigen Bildberichten ins Bierzelt und in den Biergarten. Dabei ist CP9 in allen Disziplinen federführend: sei es Konzept, Layout, Redaktion, Bilder, Gestaltung oder Anzeigenverkauf.

Leider dauert die Züri-Wiesn nur dreieinhalb Wochen lang – aber danach haben die Gäste fast ein Jahr lang Zeit, Hendl, Semmelknödel und Apfelstrudel auf bayrische Art zur Perfektion zu bringen. Zu Hause am eigenen Herd und mit Hilfe der Wiesn-Post. CP9 macht Extrablätter nützlich. Und nicht nur, um Hamsterkäfige auszustaffieren…

CP9 sucht immer nach der unkonventionellen, aber treffsicheren Lösung. Das übliche Modeshooting an einer paradiesischen Location erschien uns zu bieder. Vor allem deshalb, weil sowohl Mode als auch Model alles andere als gewöhnlich waren. Es ging um den alpinen Lifestyle – und um Linda Fäh, die ehemalige Miss Schweiz. Mit unserem Gespür, der Erfahrung und dem Netzwerk einschlägiger Spezialisten hatten wir schon bald die richtige Entourage für eine besondere Inszenierung beisammen.

Zum Alpenchic gehören kunstvolle Flechtfrisuren, da mussten die Haarkünstler ebenfalls vor Ort sein. Zusätzlich zu den Profis aus den bekannten Bereichen Styling oder Make-up. Und dann natürlich der Meister der Linse! So schufen wir alle aus Protagonistin, Umgebung sowie Textilien zahlreiche harmonische Bildkompositionen – dirigiert von unserer umsichtigen Art Direction. CP9 meistert komplexe Fotoshootings von der Idee übers Zusammenstellen des Teams und die nahtlose Organisation bis hin zur digitalen Optimierung der Aufnahmen. Dieser Workflow macht jedes einzelne Bild ein paar Tausend Pixel spezieller.

Die Geschäftsvereinigung Limmatquai-Dörfli stellte wiederum das Organisationskomitee für das diesjährige Dörflifäscht. Eine anspruchsvolle und komplexe Gesamtaufgabe. Warum nicht CP9 bitten, unterstützend unter die Arme zu greifen? Sogleich wurden die Knoten entwirrt, das Undurchsichtige allmählich transparent und greifbar. Ein grosses Fest in einem ganzen Stadtteil durchzuführen, ist kein Spaziergang. Für uns ein klassischer Fall: es geht alles um die Orchestrierung sowie das Arrangement. Das Einbetten einzelner Instrumente in einen süffigen Kontext. Vom Flyer bis zum mehrseitigen, organisatorischen Reglement. Und damit das Ganze auch schön tanzbar wird, bringen wir den unwiderstehlichen Groove hinein. Und siehe da: Auf allen Plätzen und in allen Gassen wurde gefeiert. Das Zürcher Niederdorf verwandelte sich in ein einziges, friedliches Festgelände. Nicht einmal der etwas kühle und feuchte Samstag vermochte die Stimmung zu bremsen. Das Wetter ist wohl der einzige Faktor, worauf wir wirklich noch keinen Einfluss haben…

CP9 Footer Slider

Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

 


Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.