Category: Unkategorisiert

Das Einkaufszentrum ShopVille macht seine Mieter jährlich zweimal zu Insidern. Doch das Mitarbeitermagazin inSide wird in der Krise vom Informationsmedium zum inspirierenden Ratgeber. CP9 bittet ausgesuchte Spezialisten um ihren relevanten Beitrag zum Meistern der Situation. Die erste inSide Spezialausgabe motiviert Leserinnen und Leser sowohl online als auch auf Papier.

Drei Spezialisten mit ihren Insider-Tipps zu den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Sport und Bewegung oder spielerischer Freizeitgestaltung prägen den Inhalt. CP9 ist von der Idee bis zur Verteilung federführend. In beiden Erscheinungsformen überzeugt das Magazin mit seinem aktuellen Content, der innert einer Woche aufbereitet sowie in Szene gesetzt wurde. Eine gesunde Leistung mit Wirkung.

Inside.eksv.ch

Agritech, der Spezialist für Gartenbewässerung und Gewächshaustechnik hat CP9 damit beauftragt, den eigenen Auftritt erwachsen und professionell zu gestalten. Dabei ging es auch um die klare Positionierung der zwei Kompetenzbereiche. CP9 kreierte eine kultivierte Lösung, um dem etablierten Unternehmen mehr Profil zu verleihen.

Das neue Icon verbindet zwei klassische Natursymbole – das saftiggrüne Blatt und den erfrischend blauen Wassertropfen. Diese formal schlüssige Kombination gesellt sich zum bekannten Namen, den CP9 typografisch konkretisiert sowie modernisiert hatte. Ein bewährtes Unternehmen wächst mit seinem Erscheinungsbild. Auf zu neuen Herausforderungen!

agritech-ag.ch

Die Stadt Adliswil verlässt sich auf CP9, wenn es um den visuell einheitlichen Look geht. Im Rahmen des Corporate Designs mussten die Logos der einzelnen Bereiche oder Dienste der Stadt harmonisch angeglichen werden. Als Spezialisten der ganzheitlichen Kommunikation schuf CP9 ein organisches Konzept für Bands und Subbrands – im Hinblick auf ein verbindliches Image.

Das Ergebnis präsentiert die Stadt Adliswil und seine einzelnen Abteilungen oder Dienste als überdachende Einheit mit einer Vielfalt, welche sämtliche Bereiche konsequent abdeckt. CP9 definiert die vereinte Optik anhand von Gemeinsamkeiten, die auf den ersten Blick sicht- und spürbar werden.

adliswil.ch

 

Eine der ältesten Strassen der Zürcher Altstadt ist heute Fussgängerzone und stimmungsvolle Einkaufsmeile. Der Verein Rennwegquartier pflegt den Standort mit diversen Aktivitäten und vertritt die Interessen seiner Mitglieder. Jetzt verhilft er dem ganzen Quartier mit seinen attraktiven Geschäften zu einem zeitgemässen und ansprechenden Webauftritt. CP9 führt Regie.

Eine moderne, funktionelle Webarchitektur vor geschichtlichem Hintergrund – das Rezept von CP9, um alle angeschlossenen Betriebe geschlossen zu präsentieren. Ausblicke auf bevorstehende Ereignisse sind ebenso enthalten, wie die Impressionen vergangener Highlights. Dazu erhalten alle Mitglieder eine informative Plattform – als illustrierter Wegweiser für die potenzielle Kundschaft.

rennwegquartier.ch

Wir Menschen schätzen ganz besonders, wenn wir uns in ausserordentlichen Lagen auf jemanden verlassen können. Die Coronakrise lähmt die ganze Schweiz sowie die gesamte Weltwirtschaft. Doch die City Vereinigung Zürich bietet ihren Mitgliedern Halt und eine kompetente Anlaufstelle. CP9 kreiert im Auftrag kurzerhand eine spezifische Newssite mit praktischen Hinweisen, die laufend aktualisiert werden.

Wenn alles blitzschnell gehen muss, läuft CP9 zur Hochform auf. Gestaltung, Content-Management und Sichern der gesamten Technik – oder in 3 Tagen von der Idee bis zum Liveauftritt online.  Die Mitglieder der City Vereinigung Zürich sind nun auf dem Laufenden und können sich rechtzeitig auf die weiteren Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 einstellen. Mit CP9 als Partner lassen sich kritische Situationen meistern.

cityvereinigung.ch

Alle Mitglieder des Vereins Weihnachten in Zürich bieten in der Adventszeit festliche Attraktionen für Einheimische und Besucher. Sie haben sich zusammengetan, um gemeinsam stärker zu kommunizieren, wirkungsvoller aufzutreten und einander tatkräftig zu unterstützen. CP9 hilft ihnen dabei.

Die Website des Vereins erscheint jetzt im neuen Design – mit ansprechender, schnell erfassbarer Information und aussagekräftigen Bildern. Die Mitglieder sind hier auf einer einladenden Plattform repräsentativ vereint. Ein Paradebeispiel für moderne Webarchitektur und die umfassenden kreativen sowie regieführenden Leistungen von CP9.

weihnachten-zuerich.ch

Mit 25 Jahren war er der jüngste Koch, der in der Schweiz jeweils mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Dennis Puchert weiss, was er erreichen will. Für eine visuell aromatische Präsentation im Web zählt er auf das kommunikative Gespür von CP9.

Die persönliche Note kommt vom charaktervollen Namenszug, für die optische Verführung sorgt die delikate Bildsprache, der gute Ton regt den Appetit an und die moderne Webarchitektur rundet das Menü ab. Damit bringt CP9 den Executive Development Chef von Gate Gourmet auch online auf die ideale Flughöhe für einen geschmackvollen Auftritt.

dennispuchert.com

Als eine der ältesten Strassen der Altstadt von Zürich ist der Rennweg nach wie vor ein gutes Pflaster für Geschäfte. Und die Hauptschlagader eines geschichtsträchtigen Quartiers. CP9 kümmert sich um Kommunikation und Präsentation des Vereins Rennweg Quartier. Dann werden die Umrisse des Stadtviertels zum Erkennungsmerkmal.

Das Fünfeck prägt nicht nur das Logo des Vereins Rennweg Quartier. Es symbolisiert auch die dazugehörenden Betriebe. Der plakative Schaufensterkleber fällt auf und zeigt Profil auf ansprechende, zeitgemässe Art. CP9 zeichnet verantwortlich. Vom Design über die Umsetzung bis zur Distribution und Platzierung. Damit alles passt.

rennwegquartier.ch

Die Altstadthäuser bilden ein gemütliches Ganzes, obwohl keines wie das andere ist. Dazu passt nur ein Markthaus nach Mass. CP9 wusste, dass dafür der Begriff «Markthaus» neu definiert werden musste. Die Lösung fiel asymmetrisch aus und war offen für allerlei Spielereien. Wir zeichneten und der erfahrene Holzbauer machte sich ans Werk.

So entstand ein Markthaus, welches genauso wunderlich wie liebenswert ist. Es stiehlt den geschichtsträchtigen Altstadthäusern niemals die Show – vermag jedoch raffinierte Akzente zu setzen. Ein Markthaus exklusiv fürs Dörfli. Das temporäre Quartier für ungewöhnliche Aussteller. CP9 zeichnet für Architektur und Design, kontrolliert aber auch die Produktion und forscht stets nach allfälligem Verbesserungspotenzial.

Die Stiftung St. Jakob begann 1902 als Korbflechterei und hat sich zu einem vielfältigen Unternehmen mit über 500 Arbeitsplätzen entwickelt. Hier finden Menschen mit Beeinträchtigung marktgerechte Arbeit in einem sozialen Umfeld. Diese Integration wiederspiegelt sich auch im selbstbewussten Erscheinungsbild. Schon länger bekennt die Stiftung St. Jakob Farbe. Aber bisher fehlte die klare Linie.

CP9 führte die einzelnen Sub-Brands der Stiftung mit einer sensiblen Markensystematik zusammen. Damit diese in allen Bereichen stilsicher umgesetzt werden kann, bietet das CD-Manual praktische, leicht verständliche Anleitungen. Mit CP9 als Regisseur erscheint künftig die Kommunikation der Stiftung St. Jakob Intern wie auch extern mit unverkennbarem Profil – dank einleuchtenden Guidelines.

st-jakob.ch

 

Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

 


Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.