Tag: Chäs

Hüttenfinken oder Steigeisen? Es braucht weder Alphütte noch schwindelerregende Höhenmeter, um ein ausgezeichnetes Fondue oder Raclette zu geniessen. Das Chäs Atelier serviert authentische Gaumenfreuden auf der Aussichtsplattform – mit freiem Blick auf den Zürcher Christkindlimarkt im Hauptbahnhof ­– mit seiner Tanne vom Fuss des 869 m hohen Uetlibergs.

Der würzige Duft erfreut die Nase und verzieht sich im weiten Raum der Wannerhalle, ohne mahnend in den Textilien zu verweilen. Für die totale Inszenierung ist das Team von CP9 besorgt. Mit wirksamem Alpkräuter-Design und klarer Kommunikation. Erstmals auf der Karte stehen Fonduemischungen, die sogar von Gault&Millau für ihre geschmackliche Klasse anerkannt sind. Die Genussplattform ist noch bis Heiligabend offen!

chäs-atelier.ch

Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.

 


Ich will es wissen.

Bitte schicken Sie mir den CP9 Newsletter.


Danke!

Gerne halten wir Sie mit unserem Newsletter auf dem Laufenden.